Veranstaltungen

  1. Männerschnupfen

    Männerschnupfen

    Warum leiden Männer immer mehr als Frauen, wenn sie krank sind? Das Phänomen „Männerschnupfen“ ist ein Paradebeispiel für das vermeintliche Unverständnis zwischen Männlein und Weiblein. Das Duo-Comedy-Kabarett Männerschnupfen Reloaded basiert auf dem gleichnamigen Buch von Peter Buchenau und Ina Lackerbauer, erschienen 2016 im Springer Verlag.

    Peter Buchenau spielt den leidgeplagten Männerschnupfen-Patienten, der dem Publikum aus tiefster Überzeugung erklärt, dass die armen Männer bei einem Männerschnupfen wesentlich stärkere Schmerzen erlitten, als Frauen bei einer Geburt. Kein Wunder, dass Peter auch von seiner Bühnenpartnerin Gloria nicht wirklich viel Verständnis bekommt. Die bewegt ihn schließlich aber immerhin, doch eine Arztpraxis aufzusuchen. So landet der arme Peter bei einer militärisch unterkühlten Ärztin, die ihm unzählige Medikamente verschreibt, weil sie mit der profitgierigen Apothekerin unter einer Decke steckt. Das ganze Stück gipfelt dann in dem absoluten Höhepunkt, dass Peter sämtliche Pillen auf einmal nimmt und nicht nur seiner eigenen Leber begegnet, sondern auch von der Sensenfrau zuhause aufgesucht wird. Am Ende bringt Peter Buchenau die Botschaft hinter „Männerschnupfen“ auf den Punkt: Letztendlich geht es auch bei „Männerschnupfen“ um Liebe und Anerkennung.

    Gerne können Sie ab 17:00 Uhr bereits a la carte essen, da während der Veranstaltung nur ein eingeschränkter Service möglich ist.

    Ort: Augustuskeller
    Preis: 25.00 €

    12/13/2019 8:00 PM Uhr
    ausverkauft
    Friday
  2. Krimidinner "Die Jagd vom schwarzen Moor"

    Die legendäre Schwarzwildjagd über das Moor, der Höhepunkt der schottischen Jagdsaison, findet ihren Abschluss beim großen Wildschmaus auf einem geheimnisvollen Schloss. Doch diesmal geht die Einladung nicht nach Darkwood Castle, dem Stammsitz der Ashtonburry's, sondern auf ein elegantes Jagdschloss in der Nachbarschaft.

    Allerdings weiß keiner der geladenen Gäste, wer der neue Eigentümer ist; der Landsitz hatte jahrelang leer gestanden. Seit – ja seit dem tragischen Verschwinden seiner letzten Bewohnerin.

    Ein dunkles Geheimnis scheint diesen Ort zu verzaubern und wie das schwarze Moor ziehen sich auch die Wurzeln der Vergangenheit bis zum Anwesen der Ashtonburry's. Kann Bourke, Chief Inspector a.D., das Geheimnis zwischen den Gängen eines erlesenen 4-Gänge-Menüs lüften, bevor auch seine Verlobte, Lady Ashtonburry, in den Bann dieser alten Sage fällt?

    Warum wurde das Jagdhorn an die Wand gekettet? Und wer ist der geheimnisvolle Gastgeber? Vielleicht gelingt es den Dinnergästen, diese Rätsel zu lösen, um den Bann zu brechen... Denn eines ist sicher, sie wird weiterziehen: „Die Jagd vom schwarzen Moor“ … Todsicher!

    Ort: Augustuskeller
    Preis: 85.00 €

    12/21/2019 7:00 PM Uhr
    Saturday
  3. Krimidinner "Der Spuk von Darkwood Castle"

    Krimidinner "Der Spuk von Darkwood Castle"

    Willkommen zur Versteigerung!

    Die geladenen Gäste finden sich im Speisesaal von Schloss Darkwood, einem altehrwürdigen Herrenhaus in Schottland, Stammsitz derer von Ashtonburry ein. Das Schloss soll versteigert werden, denn die Unterhaltskosten sind nicht mehr finanzierbar. Mysteriöse Gerüchte machen die Runde. Was ist dran an der Geschichte, dass der 4. Lord Ashtonburry einen Schatz mitsamt seiner untreuen Gattin und deren erlegten Liebhaber in den Gemäuern des Anwesens eingemauert hat? Gibt es den sagenumwobenen Geist des Hauses Ashtonburry wirklich? Verlässt dieser des Nachts die feuchte Gruft, um seine letzte Ruhestätte zu schützen? Wird er nicht ruhen, bis die Schuldigen gefunden und zur Rechenschaft gezogen sind? Viele Fragen, die vielleicht im Verlauf des delikaten 4-Gänge-Menüs schaurige Antworten erhalten werden.

    Ort: Augustuskeller
    Preis: 85.00 €

    1/3/2020 7:00 PM Uhr
    Friday
  4. Krimidinner "Der Teufel der Rennbahn"

    Krimidinner "Der Teufel der Rennbahn"

    Willkommen beim Ladies Day auf Royal Ascot! Auf dem legendären Racecourse in der Nähe von Windsor wird am Tag der großen Hüte viel Prominenz erwartet. Wir laden Mitglieder der Upper Class, Angehörige der Familie Ashtonburry und Teile der königlichen Familie ein zu einem erlesenen 4-Gänge-Menü bei diesem berühmten Pferderennen! Das Wettglück ist sicher auf der Seite unserer geschätzten Dinnergäste, aber Vorsicht – auf dem Turf geht der Tod um…

    Cora Tilling trifft beim Ladies Day auf der Rennbahn von Ascot zum ersten Besuch bei ihrem Erbonkel, Lord Mant, ein. Der wohlhabende Lord hat einen heißen Favoriten am Start des Gold Cup: „Satan“ heißt das unbändige Wunderpferd, das – schenkt man dem Munkeln der Buchmacher Glauben – vom Teufel selbst geritten wird. Und schon bald macht Satan seinem Namen alle Ehre: Beim Training wirft er seinen Jockey ab und dieser stirbt. War es wirklich nur ein Unfall?

    Das Gästekostüm mit dem extravagantesten Hut wird prämiert!

    Ort: Augustuskeller
    Preis: 85.00 €

    2/7/2020 7:00 PM Uhr
    Friday
  5. “…so’n Hals!!!“

    “…so’n Hals!!!“

    …so’n Hals könnte man kriegen! Bei so vielen Dingen des täglichen Lebens. Sei es, dass man abends vor der Haustür nie einen Parkplatz findet oder aber morgens gleich einen Strafzettel am Auto hat. Schon schwillt einem der Hals!

    Selbst das Essen ist keine reine Freude mehr, wenn einem der Appetit ständig verhagelt wird mit Hinweisen auf zu viel Zucker, Fett, Gluten, E312 oder schlicht Fleisch. Und will man dann zum Arzt, um sich durchchecken zu lassen wartet man erst monatelang auf den Termin und dann Stunden um Stunden im Wartezimmer. Wer hatte da nicht auch schon mal so’n Hals!!!?

    Und diese Erfahrung lässt sich auf so viele weitere Bereiche des Lebens übertragen: auf den Glaubenskrieg, der mittlerweile um das Thema Klima ausgetragen wird, auf den Irrsinn im Kleingedruckten, den Anglizismen-Wahn, Behördenwillkür und die Borniertheit der Anführer der freien Welt.

    Und damit Sie nicht so’n Hals kriegen, nähern sich Matthias Avemarg und Rainer Koschorz diesen Themen natürlich kabarettistisch und mit Musik.
    Wenn die beiden mit Ihnen gemeinsam dies alles humoristisch verarbeiten, wird der Hals beim nächsten Mal vielleicht nicht ganz so dick.
    Folgen Sie uns auf unserer heiteren Fahrt durch die Untiefen von Politik und Alltag.

    Gerne können Sie ab 17:30 Uhr bereits a la carte essen, da während der Veranstaltung nur ein eingeschränkter Service möglich ist.

    Ort: Schlossgaststätte
    Preis: 22.00 €

    2/8/2020 8:00 PM Uhr
    Saturday
  6. Männerschnupfen

    Männerschnupfen

    Warum leiden Männer immer mehr als Frauen, wenn sie krank sind? Das Phänomen „Männerschnupfen“ ist ein Paradebeispiel für das vermeintliche Unverständnis zwischen Männlein und Weiblein. Das Duo-Comedy-Kabarett Männerschnupfen Reloaded basiert auf dem gleichnamigen Buch von Peter Buchenau und Ina Lackerbauer, erschienen 2016 im Springer Verlag.

    Peter Buchenau spielt den leidgeplagten Männerschnupfen-Patienten, der dem Publikum aus tiefster Überzeugung erklärt, dass die armen Männer bei einem Männerschnupfen wesentlich stärkere Schmerzen erlitten, als Frauen bei einer Geburt. Kein Wunder, dass Peter auch von seiner Bühnenpartnerin Gloria nicht wirklich viel Verständnis bekommt. Die bewegt ihn schließlich aber immerhin, doch eine Arztpraxis aufzusuchen. So landet der arme Peter bei einer militärisch unterkühlten Ärztin, die ihm unzählige Medikamente verschreibt, weil sie mit der profitgierigen Apothekerin unter einer Decke steckt. Das ganze Stück gipfelt dann in dem absoluten Höhepunkt, dass Peter sämtliche Pillen auf einmal nimmt und nicht nur seiner eigenen Leber begegnet, sondern auch von der Sensenfrau zuhause aufgesucht wird. Am Ende bringt Peter Buchenau die Botschaft hinter „Männerschnupfen“ auf den Punkt: Letztendlich geht es auch bei „Männerschnupfen“ um Liebe und Anerkennung.

    Gerne können Sie ab 17:00 Uhr bereits a la carte essen, da während der Veranstaltung nur ein eingeschränkter Service möglich ist.

    Einlass ab 17:00 Uhr

    Ort: Schlossgaststätte
    Preis: 25.00 €

    2/13/2020 8:00 PM Uhr
    Thursday
  7. Ein Ausnahmekünstler zieht blank! - WIESNERs Nackte Saiten

    Mazze Wiesner ist mit der Musik ein Bündnis für das Leben eingegangen. Seit 2010 hinterlässt er unentwegt Eindruck auf den Bühnen Europas und der Welt. Er arrangiert Shows mit einzigartigem Gehör, Gefühl und Gespür für Töne, Rhythmen und Klangfarben (u.a. Schmitt singt Jürgens, Mr. Rod)

    In seiner „Nackten Saiten Dinner Show“ beweist der deutsche Rock Poet einmal mehr, dass er als „One Man Band“ ein absoluter Garant für einen außergewöhnlichen Abend voller Musikalität und Kreativität ist. Diverse Gitarren, Fuß Drums, Piano und eben der markante rauchige Gesang. Roh, ungefiltert und direkt ins Ohr gehen die eigenen Songs mit Tiefgang und werden in einem völlig neuen Gewand präsentiert. Genießen Sie ein erstklassiges 4 Gänge Menü in Verbindung mit ausgezeichneter Musik von und mit Mazze Wiesner!

    Ort: Schlossgaststätte
    Preis: 49.00 €

    2/14/2020 7:00 PM Uhr
    Friday
  8. Dinnershow Abba

    Tribute ABBA Dinner

    Regisseur und Pianist Frank Weise und sein professionelles Ensemble begeistern ABBA Fans rund um den Erdball: Die Musiker wirkten unter anderem bei ABBAMANIA mit! WORLD of DINNER präsentiert die Original-Darsteller erstmals zum Greifen nah: Mit verblüffend authentischen Stimmen stellen die Musiker/innen Welthits wie „Dancing Queen“, „Super Trouper“ und „Waterloo“ vor und erwecken den Grand Prix Eurovision de la Chanson 1974 zu neuem Leben.

    Die Dinnergäste sind eingeladen als Musiker, Freunde der Band oder Stars der 70er Jahre zu Hause bei „Agnetha“, „Björn“, „Benny“ und „Anni-Frid“: Der beste ABBA-Look wird prämiert!

    Emotional wird es nach dem Hauptgang des erlesenen 4-Gänge-Menüs beim Finale des Eurovision Song Contests: Die Dinnergäste hören weitere Songs aus dem Wettbewerb, tanzen oder schwelgen bei sanfteren Klängen in Erinnerungen. Natürlich dürfen Disco-Kugel, Plateauschuhe und Schlaghosen bei dieser First Class Dinnershow nicht fehlen – das perfekte Geschenk für jeden ABBA-Fan!

    Ort: Schlossgaststätte
    Preis: 85.00 €

    2/29/2020 7:00 PM Uhr
    Saturday
  9. Dinnershow Abba

    Tribute ABBA Dinner

    Regisseur und Pianist Frank Weise und sein professionelles Ensemble begeistern ABBA Fans rund um den Erdball: Die Musiker wirkten unter anderem bei ABBAMANIA mit! WORLD of DINNER präsentiert die Original-Darsteller erstmals zum Greifen nah: Mit verblüffend authentischen Stimmen stellen die Musiker/innen Welthits wie „Dancing Queen“, „Super Trouper“ und „Waterloo“ vor und erwecken den Grand Prix Eurovision de la Chanson 1974 zu neuem Leben.

    Die Dinnergäste sind eingeladen als Musiker, Freunde der Band oder Stars der 70er Jahre zu Hause bei „Agnetha“, „Björn“, „Benny“ und „Anni-Frid“: Der beste ABBA-Look wird prämiert!

    Emotional wird es nach dem Hauptgang des erlesenen 4-Gänge-Menüs beim Finale des Eurovision Song Contests: Die Dinnergäste hören weitere Songs aus dem Wettbewerb, tanzen oder schwelgen bei sanfteren Klängen in Erinnerungen. Natürlich dürfen Disco-Kugel, Plateauschuhe und Schlaghosen bei dieser First Class Dinnershow nicht fehlen – das perfekte Geschenk für jeden ABBA-Fan!

    Ort: Schlossgaststätte
    Preis: 85.00 €

    3/1/2020 6:00 PM Uhr
    Sunday
  10. Krimidinner "Hochzeit in Schwarz"

    Krimidinner "Hochzeit in Schwarz"

    Zur Hochzeitsfeier von Cora, der Tochter des verstorbenen Lord Ashtonburry, finden sich Verwandte und Anverwandte auf dem Stammsitz der Familie Ashtonburry ein. Lady Ashtonburry, Coras Stiefmutter, begrüßt die geladenen Gäste im Speisesaal von Schloss Darkwood, einem altehrwürdigen Herrenhaus in Schottland.

    Cora Tilling feiert ihre lang ersehnte Hochzeit mit Peter Ross. Einige Familienangehörige sind darüber gar nicht begeistert. Sie setzen alles daran, dem jungen Glück jede Menge Steine in den Weg zu legen. Die Hochzeitsgeschenke sind gespickt mit üblen Verdächtigungen. Was sich im Verlauf des delikaten 4-Gänge-Hochzeits-Menüs abspielt, lässt vielfältige Spekulationen zu.

    Wie kam der Bräutigam, der sonst all sein Geld verspielt, so überraschend zu Reichtum? Welches Geheimnis verbirgt die mittellose Braut? Warum lässt der sonst so zuverlässige Pfarrer so lange auf sich warten? Keine Sorge, bei einer Hochzeit kann ja schließlich niemandem etwas zustoßen! Oder, vielleicht doch?

    Ort: Augustuskeller
    Preis: 85.00 €

    3/6/2020 7:00 PM Uhr
    Friday
  11. Krimidiner - Sherlock Holmes und der Fluch der Ashtonburrys

    Krimidiner "Sherlock Holmes und der Fluch der Ashtonburrys"

    Sie haben eine Einladung für den alljährlichen Maskenball auf Schloss Darkwood erhalten?Herzlichen Glückwunsch und willkommen beim edlen Höhepunkt der schottischen Ballsaison, garniert von einem delikaten 4-Gänge-Menü! Das Gastkostüm mit derextravagantesten Maske wird prämiert!
    Wir befinden uns im Jahre 1895 und Lady Augusta II., Marquise of Oakland, hält Hof. Alle sind gekommen: Prominente Persönlichkeiten, Künstler, Bohemiens jedweder Couleur, Adelige, Politiker, berühmte Schauspielerinnen, Sänger und Abenteurerinnen, die ihre Ausschweifungen und Lustbarkeiten hinter raffinierten Masken zu tarnen wissen.
    Doch auch zwei Herren aus der Baker Street 221b, besser bekannt als Sherlock Holmes und Dr. Watson, werden erwartet. Ersterer ist allerdings noch nicht eingetroffen. Die Gastgeberin hofft jedoch inständig auf sein Erscheinen, zumal sie selbst es war, die ihn um Hilfe gebeten hat. Ihr Gatte, Edward, der XII. Lord Ashtonburry, weilt indes dort, wo er meistens weilt: In London im House of Lords oder in seinem verschwiegenen Lieblingsclub Diogenes. Seine Gattin Augusta fühlt sich vernachlässigt und pflegt nun umso hingebungsvoller ihre Leidenschaft für großartige Gesellschaften und ihren Sekretär.
    Doch jetzt wird die Marquise erpresst und der Täter droht, auf dem Fest zuzuschlagen. Als im Laufe des Abends tatsächlich ein Mord geschieht, scheint es sogar, der Fluch der Ashtonburrys würde sich abermals erfüllen. Aber hinter welcher Maske lauert der Tod? Oder sind hier gar übernatürliche Mächte am Werk…?
    Sherlock Holmes muss sich entscheiden, aber: „Wenn man das Unmögliche ausgeschlossen hat, muss das, was übrig bleibt, die Wahrheit sein – so unwahrscheinlich sie auch klingen mag. “Das Spiel hat begonnen... und Sie sind mittendrin!

    Ort: Augustuskeller
    Preis: 85.00 €

    4/17/2020 7:00 PM Uhr
    Friday
  12. Krimidinner "Die Nacht des Schreckens"

    Willkommen zur Geburtstagsfeier! Lord Ashtonburry, wohlhabender Hausherr auf Schloss Darkwood – ein altehrwürdiges Herrenhaus in Schottland – feiert seinen 60. Geburtstag.

    Im Kreise seiner Familie und unterstützt durch die Mitglieder des Puddingclubs, eines Vereins zur Erhaltung des schottischen Brauchtums, wird gefeiert und ein erlesenes 4-Gänge-Menü serviert. Freunde, Wegbegleiter vergangener Zeiten – alles was Rang und Namen hat findet sich ein, um dieses Jubelfest zu begehen.

    Doch einer, den am wenigsten der Gastgeber selber sehen wollte, ein dunkler Schatten aus der Vergangenheit, will Rache nehmen und legt einen fürchterlichen Fluch auf Lord Ashtonburry.

    Wird der Fluch sich erfüllen? Fordert der dunkle Schatten auch andere Opfer?

    Ort: Augustuskeller
    Preis: 85.00 €

    5/15/2020 7:00 PM Uhr
    Friday
  13. Krimidinner "Der Spuk von Darkwood Castle"

    Krimidinner "Der Spuk von Darkwood Castle"

    Willkommen zur Versteigerung!

    Die geladenen Gäste finden sich im Speisesaal von Schloss Darkwood, einem altehrwürdigen Herrenhaus in Schottland, Stammsitz derer von Ashtonburry ein. Das Schloss soll versteigert werden, denn die Unterhaltskosten sind nicht mehr finanzierbar. Mysteriöse Gerüchte machen die Runde. Was ist dran an der Geschichte, dass der 4. Lord Ashtonburry einen Schatz mitsamt seiner untreuen Gattin und deren erlegten Liebhaber in den Gemäuern des Anwesens eingemauert hat? Gibt es den sagenumwobenen Geist des Hauses Ashtonburry wirklich? Verlässt dieser des Nachts die feuchte Gruft, um seine letzte Ruhestätte zu schützen? Wird er nicht ruhen, bis die Schuldigen gefunden und zur Rechenschaft gezogen sind? Viele Fragen, die vielleicht im Verlauf des delikaten 4-Gänge-Menüs schaurige Antworten erhalten werden.

    Ort: Augustuskeller
    Preis: 85.00 €

    6/26/2020 7:00 PM Uhr
    Friday
  14. Krimidinner "Ein Leichenschmaus"

    Krimidinner "Ein Leichenschmaus"

    Willkommen zur Testamentseröffnung! Anlässlich der Trauerfeier für den wohlhabenden Schlossbesitzer Lord Ashtonburry finden sich Verwandte und Anverwandte auf dem Stammsitz der Familie Ashtonburry ein. Lady Asthonburry, die trauernde Witwe, begrüßt die geladenen Gäste im Speisesaal von Schloss Darkwood, einem altehrwürdigen Herrenhaus in Schottland, zum Leichenschmaus und zur Testamentseröffnung.

    Was sich im Verlauf des delikaten 4-Gänge-Menüs abspielt, lässt mysteriöse Verwicklungen erahnen. Sollten sie einem der Angehörigen zum Verhängnis werden? Starb der Lord wirklich eines natürlichen Todes oder stolperte er über seinen raffsüchtigen Neffen, seine uneheliche Tochter oder hat vielleicht Lady Ashtonburry etwas zu verbergen?

    Die Ermittlungen in dem Fall fördern lang gehütete Familiengeheimnisse und Intrigen ans Licht und gipfeln in gegenseitigen Verdächtigungen. Wen hat der Lord in seinem Testament begünstigt und wer wird leer ausgehen?

    Ort: Augustuskeller
    Preis: 85.00 €

    7/17/2020 7:00 PM Uhr
    Friday
  15. Krimidinner "Ein Leichenschmaus"

    Krimidinner "Ein Leichenschmaus"

    Willkommen zur Testamentseröffnung! Anlässlich der Trauerfeier für den wohlhabenden Schlossbesitzer Lord Ashtonburry finden sich Verwandte und Anverwandte auf dem Stammsitz der Familie Ashtonburry ein. Lady Asthonburry, die trauernde Witwe, begrüßt die geladenen Gäste im Speisesaal von Schloss Darkwood, einem altehrwürdigen Herrenhaus in Schottland, zum Leichenschmaus und zur Testamentseröffnung.

    Was sich im Verlauf des delikaten 4-Gänge-Menüs abspielt, lässt mysteriöse Verwicklungen erahnen. Sollten sie einem der Angehörigen zum Verhängnis werden? Starb der Lord wirklich eines natürlichen Todes oder stolperte er über seinen raffsüchtigen Neffen, seine uneheliche Tochter oder hat vielleicht Lady Ashtonburry etwas zu verbergen?

    Die Ermittlungen in dem Fall fördern lang gehütete Familiengeheimnisse und Intrigen ans Licht und gipfeln in gegenseitigen Verdächtigungen. Wen hat der Lord in seinem Testament begünstigt und wer wird leer ausgehen?

    Ort: Augustuskeller
    Preis: 85.00 €

    8/21/2020 7:00 PM Uhr
    Friday
  16. Krimidinner "Der Spuk von Darkwood Castle"

    Krimidinner "Der Spuk von Darkwood Castle"

    Willkommen zur Versteigerung!

    Die geladenen Gäste finden sich im Speisesaal von Schloss Darkwood, einem altehrwürdigen Herrenhaus in Schottland, Stammsitz derer von Ashtonburry ein. Das Schloss soll versteigert werden, denn die Unterhaltskosten sind nicht mehr finanzierbar. Mysteriöse Gerüchte machen die Runde. Was ist dran an der Geschichte, dass der 4. Lord Ashtonburry einen Schatz mitsamt seiner untreuen Gattin und deren erlegten Liebhaber in den Gemäuern des Anwesens eingemauert hat? Gibt es den sagenumwobenen Geist des Hauses Ashtonburry wirklich? Verlässt dieser des Nachts die feuchte Gruft, um seine letzte Ruhestätte zu schützen? Wird er nicht ruhen, bis die Schuldigen gefunden und zur Rechenschaft gezogen sind? Viele Fragen, die vielleicht im Verlauf des delikaten 4-Gänge-Menüs schaurige Antworten erhalten werden.

    Ort: Augustuskeller
    Preis: 85.00 €

    9/5/2020 7:00 PM Uhr
    Saturday
  17. Krimidinner "Hochzeit in Schwarz"

    Krimidinner "Hochzeit in Schwarz"

    Zur Hochzeitsfeier von Cora, der Tochter des verstorbenen Lord Ashtonburry, finden sich Verwandte und Anverwandte auf dem Stammsitz der Familie Ashtonburry ein. Lady Ashtonburry, Coras Stiefmutter, begrüßt die geladenen Gäste im Speisesaal von Schloss Darkwood, einem altehrwürdigen Herrenhaus in Schottland.

    Cora Tilling feiert ihre lang ersehnte Hochzeit mit Peter Ross. Einige Familienangehörige sind darüber gar nicht begeistert. Sie setzen alles daran, dem jungen Glück jede Menge Steine in den Weg zu legen. Die Hochzeitsgeschenke sind gespickt mit üblen Verdächtigungen. Was sich im Verlauf des delikaten 4-Gänge-Hochzeits-Menüs abspielt, lässt vielfältige Spekulationen zu.

    Wie kam der Bräutigam, der sonst all sein Geld verspielt, so überraschend zu Reichtum? Welches Geheimnis verbirgt die mittellose Braut? Warum lässt der sonst so zuverlässige Pfarrer so lange auf sich warten? Keine Sorge, bei einer Hochzeit kann ja schließlich niemandem etwas zustoßen! Oder, vielleicht doch?

    Ort: Augustuskeller
    Preis: 85.00 €

    9/26/2020 7:00 PM Uhr
    Saturday
  18. Krimidinner "Der Spuk von Darkwood Castle"

    Krimidinner "Der Spuk von Darkwood Castle"

    Willkommen zur Versteigerung!

    Die geladenen Gäste finden sich im Speisesaal von Schloss Darkwood, einem altehrwürdigen Herrenhaus in Schottland, Stammsitz derer von Ashtonburry ein. Das Schloss soll versteigert werden, denn die Unterhaltskosten sind nicht mehr finanzierbar. Mysteriöse Gerüchte machen die Runde. Was ist dran an der Geschichte, dass der 4. Lord Ashtonburry einen Schatz mitsamt seiner untreuen Gattin und deren erlegten Liebhaber in den Gemäuern des Anwesens eingemauert hat? Gibt es den sagenumwobenen Geist des Hauses Ashtonburry wirklich? Verlässt dieser des Nachts die feuchte Gruft, um seine letzte Ruhestätte zu schützen? Wird er nicht ruhen, bis die Schuldigen gefunden und zur Rechenschaft gezogen sind? Viele Fragen, die vielleicht im Verlauf des delikaten 4-Gänge-Menüs schaurige Antworten erhalten werden.

    Ort: Augustuskeller
    Preis: 85.00 €

    10/30/2020 7:00 PM Uhr
    Friday
  19. Krimidinner "Der Teufel der Rennbahn"

    Krimidinner "Der Teufel der Rennbahn"

    Willkommen beim Ladies Day auf Royal Ascot! Auf dem legendären Racecourse in der Nähe von Windsor wird am Tag der großen Hüte viel Prominenz erwartet. Wir laden Mitglieder der Upper Class, Angehörige der Familie Ashtonburry und Teile der königlichen Familie ein zu einem erlesenen 4-Gänge-Menü bei diesem berühmten Pferderennen! Das Wettglück ist sicher auf der Seite unserer geschätzten Dinnergäste, aber Vorsicht – auf dem Turf geht der Tod um…

    Cora Tilling trifft beim Ladies Day auf der Rennbahn von Ascot zum ersten Besuch bei ihrem Erbonkel, Lord Mant, ein. Der wohlhabende Lord hat einen heißen Favoriten am Start des Gold Cup: „Satan“ heißt das unbändige Wunderpferd, das – schenkt man dem Munkeln der Buchmacher Glauben – vom Teufel selbst geritten wird. Und schon bald macht Satan seinem Namen alle Ehre: Beim Training wirft er seinen Jockey ab und dieser stirbt. War es wirklich nur ein Unfall?

    Das Gästekostüm mit dem extravagantesten Hut wird prämiert!

    Ort: Augustuskeller
    Preis: 89.00 €

    12/3/2020 7:00 PM Uhr
    Thursday
  20. Krimidinner "Der Teufel der Rennbahn"

    Krimidinner "Der Teufel der Rennbahn"

    Willkommen beim Ladies Day auf Royal Ascot! Auf dem legendären Racecourse in der Nähe von Windsor wird am Tag der großen Hüte viel Prominenz erwartet. Wir laden Mitglieder der Upper Class, Angehörige der Familie Ashtonburry und Teile der königlichen Familie ein zu einem erlesenen 4-Gänge-Menü bei diesem berühmten Pferderennen! Das Wettglück ist sicher auf der Seite unserer geschätzten Dinnergäste, aber Vorsicht – auf dem Turf geht der Tod um…

    Cora Tilling trifft beim Ladies Day auf der Rennbahn von Ascot zum ersten Besuch bei ihrem Erbonkel, Lord Mant, ein. Der wohlhabende Lord hat einen heißen Favoriten am Start des Gold Cup: „Satan“ heißt das unbändige Wunderpferd, das – schenkt man dem Munkeln der Buchmacher Glauben – vom Teufel selbst geritten wird. Und schon bald macht Satan seinem Namen alle Ehre: Beim Training wirft er seinen Jockey ab und dieser stirbt. War es wirklich nur ein Unfall?

    Das Gästekostüm mit dem extravagantesten Hut wird prämiert!

    Ort: Augustuskeller
    Preis: 89.00 €

    12/4/2020 7:00 PM Uhr
    Friday
  21. Rustikales Weihnachtsessen mit Mutter Anna und den Spielleuten Pampatut

    Die sächsische Kurfürstin „Mutter“ Anna (Birgit Lehmann) führt in der Schlossgaststätte durch ein weihnachtliches Vier-Gänge-Menü. Musikalisch wird sie von den Spielleuten „Pampatut“ unterstützt.

    Ort: Schlossgaststätte
    Preis: 59.00 €

    12/4/2020 7:00 PM Uhr
    Friday
  22. Rustikales Weihnachtsessen mit Mutter Anna und den Spielleuten Pampatut

    Die sächsische Kurfürstin „Mutter“ Anna (Birgit Lehmann) führt in der Schlossgaststätte durch ein weihnachtliches Vier-Gänge-Menü. Musikalisch wird sie von den Spielleuten „Pampatut“ unterstützt.

    Ort: Schlossgaststätte
    Preis: 59.00 €

    12/5/2020 7:00 PM Uhr
    Saturday

Registrieren Sie sich für Ihren Newsletter

Sie möchten als Erster von besonderen Angeboten, speziellen Arrangements und allen Neuigkeiten erfahren? Dann abonnieren Sie gratis die monatlichen News. Über einen Link im Newsletter können Sie sich jederzeit kostenlos wieder abmelden.
Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.

nach oben
Menü